mSpy Erfahrungen

Seit seinem Start im Jahr 2011 hat sich die mSpy Handy Spionage-App als großer Favorit von Arbeitgebern und Eltern überall auf der Welt etabliert. Mit über 1 Million aktiven Nutzern arbeiten die Menschen hinter mSpy unermüdlich daran, jedes einzelne Versprechen der Software zu erfüllen. Lassen Sie uns eine detaillierte Überprüfung dieser App durchführen und Ihnen helfen, eine fundierte Entscheidung über den Kauf zu treffen.

Ein Detailliertes mSpy Rezension

Jeder, der diese Website regelmäßig besucht, ist sich dessen bewusst, dass wir große Anstrengungen unternehmen, um jedes Produkt, das wir prüfen, persönlich zu testen. Eigentlich gibt es keinen besseren Weg, um einen wirklich guten Einblick in die Eigenschaften einer Software zu erhalten. In diesem ausführlichen Bericht werfen wir einen guten Blick auf eine weitere äußerst beliebte Spionagesoftware für Mobiltelefone, die als mSpy bekannt ist.

Lassen Sie uns die Aspekte besprechen, die mSpy zu einem extrem zuverlässigen Produkt machen, Dinge, bei denen es Ihnen helfen kann und was genau ihn unter den populären Spionagesoftware, die bereits in dieser Branche erhältlich ist, auszeichnet.

Seit der Markteinführung im Jahr 2011 hat sich mSpy sehr gut am Markt verkauft und in dieser kurzen Zeit mehrfach verbessert. In Anbetracht der Tatsache, dass es sich um eine hocheffiziente und relativ ausgereifte Software handelt, wird Ihnen ein hervorragender Kundensupport angeboten, wenn Sie in diese Software investieren.

Darüber hinaus hat der Spionagemarkt für Mobiltelefone in den letzten Jahren einige große Veränderungen erfahren. Zum Beispiel ist StealthGenie nicht mehr funktionsfähig, da es von den Behörden verboten wurde, und MobileSpy, eine andere anerkannte Software in diesem Bereich, wird nicht mehr als ideale Spionageanwendung für Mobiltelefone angesehen, da sie nicht mehr vor den Telefonen verborgen ist, auf denen sie installiert ist. All diese Vorkommnisse haben dazu beigetragen, dass der Umsatz mit anderen Konkurrenzprodukten wie mSpy, Hoverwatch und FlexiSpy wächst.

Bereits von mehr als 1 Million Menschen auf der ganzen Welt genutzt, kann mSpy auf eine sehr gute Erfolgsbilanz zurückblicken, wenn es um Spionageanwendungen für Mobiltelefone und Tablets geht. In den letzten Jahren hat sich das Unternehmen zu einem soliden Marktführer entwickelt, da FlexiSpy (das in unseren Rankings den zweiten Platz belegt) nur in engem Wettbewerb steht. Trotz der Tatsache, dass sowohl mSpy als auch FlexiSpy sehr ähnliche Funktionen haben, sind die kleinen Unterschiede zwischen ihnen beachtenswert.

Lassen Sie uns nun auf die verschiedenen Aspekte eingehen, die mSpy zu dem soliden Produkt macht, das es ist.

Kompatibilität

Einer der Hauptfaktoren, der bei der Entwicklung der mSpy Handy-Spionageanwendung im Auge behalten wurde, war die einfache Handhabung auf allen modernen Mobiltelefonen. Obwohl die Entwickler mSpy zunächst ausschließlich für Mobiltelefone entwickelt haben, haben sie seine Anwendung später auf Tablet-PCs und viele andere Geräte ausgeweitet.

Sie können mSpy auf allen Apple- und Android-Geräten verwenden, einschließlich iPad Touch und iPad. In der Tat, holen Sie sich jedes mobile Gerät, das Internet ausführen kann, und Sie können mSpy auf diesem Gerät installieren. Daher kann mSpy auch auf folgenden verwendet werden:

  •  Alle Apple Geräte, einschließlich iPads, iPods und iPhones
  • Alle android-betriebenen Tablet-PCs und Mobiltelefone

Bitte beachten Sie: Der beste Weg, um über die neuesten Informationen und Updates zu mSpy auf dem Laufenden zu bleiben, ist der regelmäßige Besuch der offiziellen Website. Es bietet sogar eine Liste von mSpy-kompatiblen Geräten, basierend auf deren Fabrikaten und Modellen.

Zusätzlich können Sie sogar eine Version der mSpy-Software ohne Jailbreak kaufen, die einige zusätzliche und ausgeprägte Funktionen bietet.

Extrem Effizientes Handy-Monitoring

Sie können alle neuen Handy-Überwachungsfunktionen des neuen Zeitalters mit der mSpy-Software nutzen, einschließlich Browser-History-Reporting, E-Mail-Tracking, Voice-Call-Logs, SMS-Textnachrichten, GPS-Tracking und vielem mehr. Dies sind die Grundvoraussetzungen für die Spionagesoftware von heute. Wo mSpy hervortritt, ist, dass es einen Schritt voraus geht und eine Handvoll fortgeschrittener Handy-Überwachungsfeatures liefert, von denen einige folgende sind:

mSpy Funktionen

App-Blockierung

Die Funktion zum Blockieren von Anwendungen in mSpy ermöglicht es Ihnen, unerwünschte Anwendungen auf dem Zielgerät zu blockieren und deren Verwendung zu verhindern. Anstatt also die Aktivität aller solcher Anwendungen zu überwachen, können Sie deren Nutzung vollständig unterbinden.

Zusätzlich können Sie auf Wunsch die Internet-Aktivität auf dem Zielgerät komplett blockieren, so dass das Mobiltelefon nur noch gut genug ist, um Anrufe entgegenzunehmen/zu tätigen.

Blockieren von Websites

Die Funktion zum Blockieren von Websites von mSpy hilft Ihnen dabei, die betroffenen Websites vollständig zu blockieren oder zu bestimmten Tageszeiten zu aktivieren. Wie bei den anderen Features von mSpy, ist auch dieses der Favorit von Arbeitgebern und Eltern. Denn was nützt es Ihrem Büropersonal, wenn es die ganze Zeit im Internet surft, wenn die Notwendigkeit der Stunde zu arbeiten ist! Eine effektive Nutzung dieser Funktion kann daher auch einen erheblichen Einfluss auf das Endergebnis Ihres Unternehmens haben!

Anrufsperre

Mit der Anrufsperrfunktion des mSpy können Sie eine benutzerdefinierte Liste von Kontakten erstellen, mit denen der Benutzer des Zieltelefons niemals interagieren soll. Eltern finden dieses Feature sehr nützlich, da es ihnen ermöglicht, die Interaktion ihrer Kinder mit unerwünschten Freunden einzuschränken.

Überwachung von Messenger-Anwendungen

Die Entwickler von mSpy arbeiten rund um die Uhr, um sicherzustellen, dass den Nutzern ein umfassendes Spionageangebot für alle aktuellen Chat- und Messenger-Dienste zur Verfügung steht. Es handelt sich dabei um die Dienstleistungen, die von der jüngeren Generation häufig in Anspruch genommen werden.

Tatsächlich kann keine Spionagesoftware für Mobiltelefone als konkurrenzfähig bezeichnet werden, wenn sie einen von ihnen übersieht. Darüber hinaus wächst die Liste dieser Plattformen und Chat-Dienste mit jedem Monat weiter.

Einige dieser Dienste, die mit mSpy überwacht und ausspioniert werden können, sind: Twitter, Skype, Facebook Messenger, iMessage (auf iPhone und iPad), Telegramm, Instagram, Line, Snapchat und Viber

Sie müssen jedoch mit der mSpy-Website vergleichen, wenn Sie einen bestimmten Messenger/Chat-Dienst ausspionieren möchten. mSpy hat sogar die Möglichkeit geschaffen, Tinder-Spionage auf der Liste seiner nachverfolgbaren Plattformen einzuführen, so dass Benutzer jede Aktivität der Zielbenutzer überwachen können.

Was mSpy auf diesen Plattformen äußerst effektiv macht, ist das Niveau der Überwachung, das es bietet. Sie können nicht nur die ausgetauschten Textnachrichten durchgehen, sondern haben auch uneingeschränkten Zugriff auf die Mediendateien (einschließlich gesendeter/empfangener Bilder und Videos).

Geo-Fencing

Die Geo-Fencing-Funktion von mSpy wird von Arbeitgebern und Eltern auf der ganzen Welt als unverzichtbar erachtet und ermöglicht es Ihnen, mithilfe von Google Maps Grenzen für den Benutzer des Mobiltelefons zu definieren. Jedes Mal, wenn der Benutzer des Zieltelefons aus solchen vordefinierten Zonen austritt, erhalten Sie eine sofortige Benachrichtigung darüber.

Alle diese Benachrichtigungen können in Ihrem E-Mail-Posteingang zugestellt werden oder einfach nur in Form eines Verstoßes auf dem mSpy-Dashboard (auf der Website) erscheinen. Sie können auch durch die Protokolle gehen, in denen die Bewegungen des Zieltelefonbenutzers während eines bestimmten Zeitraums detailliert aufgeführt sind. Eine äußerst benutzerfreundliche Funktion, die innerhalb weniger Sekunden eingestellt werden kann.

Das Tracking und Alarmsystem von mSpy funktioniert als Alleinstellungsmerkmal unter den betroffenen Eltern und Arbeitgebern auf der ganzen Welt.

Keylogging

Wie ersichtlich, protokolliert diese spezielle mSpy-Funktion jede einzelne Taste, die auf dem Zielgerät/Telefon gedrückt wird. Als Ergebnis erfahren Sie alles, was der Zielbenutzer auf dem Gerät/Telefon eingegeben hat, einschließlich E-Mail-Nachrichten, Benutzer-IDs, Passwörter, URLs, Textnachrichten etc. Obwohl sehr nützlich, ist die Keylogging-Funktion derzeit nur auf android-basierten Geräten/Telefonen verfügbar.

Eine vollständige Liste der Funktionen finden Sie auf der offiziellen Website von mSpy.

Verfolgung der Wi-Fi-Punkte

Diese spezielle Funktion von mSpy benachrichtigt Sie, wenn das Zielgerät auf ein Wi-Fi-Netzwerk zugreift, so dass Sie seine Aktivitäten überwachen können, auch wenn die mobilen Daten/GPRS ausgeschaltet sind. Sie werden über alle relevanten Details solcher verbundener Wi-Fi-Netzwerke informiert, einschließlich der Zeiten. Sie können sogar den Zugriff der betroffenen Telefone auf solche öffentlichen Wi-Fi-Netzwerke aus der Ferne einschränken.

Diese Funktion ist besonders nützlich für Unternehmen, da sie die Mitarbeiter daran hindert, öffentliche Wi-Fi-Netzwerke auf den von ihnen bereitgestellten Geräten und Telefonen zu nutzen. Bitte beachten Sie, dass die Verwendung solcher Geräte und Telefone in öffentlichen Netzen die vertraulichen Daten eines Unternehmens ernsthaft gefährden kann. Darüber hinaus können sogar persönliche Daten wie Bankbenutzer-IDs und Passwörter gefährdet werden.

Funktionen, die eine effiziente Verwaltung des Zielgerätes/Telefons ermöglichen

Es gibt verschiedene mSpy-Funktionen, mit denen Sie das Zielgerät/Telefon effektiv verwalten können. So können Sie beispielsweise die Art und Weise, wie Sie Berichte vom Zielgerät/Telefon erhalten, individuell anpassen. So können Sie die Dinge so einrichten, dass Ihre Berichte nur über das webbasierte Dashboard ausgeliefert werden. Diese Berichte können auch nur dann auf den mSpy-Server hochgeladen werden, wenn das Zielgerät/Telefon ein Wi-Fi-Netzwerk nutzt.

Wenn Sie diese Verwaltungseinstellungen effektiv nutzen, können Sie das Zielgerät so konfigurieren, dass sein Datenplan niemals zum Hochladen von Protokollen und/oder Berichten verwendet wird. In den meisten Fällen sind solche Uploads kein großes Problem, da die Datenpakete nicht sehr groß sind, es kann jedoch zu Problemen mit schweren Uploads mit Bild- und/oder Videodateien kommen.

Der Berichtsaspekt kann weiter angepasst werden, indem man die Tageszeiten festlegt, zu denen solche Berichte generiert und auf den mSpy-Server hochgeladen werden sollen. Während einige der Zieltelefon-/Geräteaktivitäten eine minutengenaue Überwachung erfordern, können die Details anderer Aktivitäten nur einmal am Tag hochgeladen werden.

Die auf dem Zielgerät/Telefon installierte mSpy App kann sogar aus der Ferne aktualisiert werden, ohne dass der physische Besitz des Zielgerätes/Telefons erneut erforderlich ist.

Wichtige Sicherheitsmerkmale

Einige der anderen wichtigen Sicherheitsfunktionen, die von der mSpy-Software angeboten werden, sind das Sperren von Telefonen aus der Ferne und das Löschen von Daten. Darüber hinaus können Sie sich sogar jederzeit benachrichtigen lassen, wenn die SIM-Karte des Zieltelefons gewechselt wird. Alle Anwendungen, die auf dem Zieltelefon/Gerät laufen, können über die Systemsteuerung von mSpy gesteuert werden. Die mSpy-Oberfläce ist extrem einfach zu verstehen und zu bedienen.

Reporting

Ein wesentliches Unterscheidungsmerkmal, das mSpy von einer Vielzahl ähnlicher Produkte auf dem Markt unterscheidet, ist das effiziente Reporting. Die Reporting-Funktion von mSpy kann weitgehend personalisiert werden, so dass Sie nur die Informationen sehen können, die für Sie am wichtigsten sind.

Sie können diese Berichte sowie die Häufigkeit, mit der sie erstellt und hochgeladen werden, individuell anpassen. Ein solches Reporting lässt sich sehr einfach einrichten und ist sehr intuitiv. Zusätzlich können Sie diese Berichte in jedem beliebigen Format herunterladen.

Diese Art der effizienten Datenverwaltung und Reportings ist das ideale Werkzeug für Eltern und kleine Unternehmen, um die Aktivitäten ihrer Kinder und Mitarbeiter auf den Geräten und Telefonen ständig im Auge zu behalten.

Überwachung von iPhones im jailbreak-freien Modus

mSpy ist eine einzigartige Software, die es Ihnen ermöglicht, iPhones zu überwachen, ohne sie vorher zu jailbreaken. In diesem Modus können Sie nicht nur iPhones ausspionieren, sondern auch alle anderen kompatiblen Apple-Geräte.

Es ist wichtig, hier zu beachten, dass diese Funktion unvergleichlich zu den anderen Standard-Mobiltelefon Spionage-Funktionen ist, da seine Funktionsweise völlig anders ist, und es stehen nur begrenzte Überwachung-Features zur Verfügung. Warum Jailbreaking vermieden wird, liegt daran, dass es für den Benutzer in vielen Fällen fast unmöglich ist, physischen Zugriff auf das Apple-Zielgerät zu erhalten (für den Software-Download und die Installation).

Der jailbreak-freie Modus arbeitet unter Verwendung des iCloud-Backup-Kontos des Zielbenutzers. Es verfolgt und meldet alle Änderungen, die an diesem Konto vorgenommen wurden. Es ist jedoch wichtig, die Apple ID und das Passwort des Benutzers zu kennen, um diese Funktion nutzen zu können.

Darüber hinaus müssen die Einstellungen für das Zieltelefon/Gerät von Apple geändert werden, um ein automatisches Backup Ihrer Daten auf der iCloud zu ermöglichen. Diese Einstellung kann leicht geändert werden, wenn solche automatischen Backups nicht bereits aktiviert sind.

Es ist erwähnenswert, dass die jailbreak-freie Version möglicherweise nicht die beste in allen Situationen ist, da sie es zwingend erforderlich macht, die Zielbenutzer Apple ID und Passwort zu kennen. Jedoch kann es sehr nützlich sein, wenn es keine Möglichkeit gibt, das Ziel Apple Telefon/Gerät zu jailbreaken.

Einmal erfolgreich eingerichtet, arbeitet die jailbreak freie Version im kompletten Stealth-Modus und bleibt ständig unter dem Radar. Es werden keine Benachrichtigungen über eine solche Überwachung an die iCloud gesendet. Es ist so einfach wie die Anmeldung mit der ID und dem Passwort des Zielbenutzers und die Berichte selbst zu sehen. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie die Aktivität des Zieltelefons bzw. -geräts nicht in Echtzeit sehen können. Obwohl Sie die Häufigkeit der Backups durch Ändern der Einstellungen (auf der iCloud-Schnittstelle) ändern können, werden die Aktivitäten nur in bestimmten Zeitabständen des Tages/Nachtzeitraums gemeldet.

Da keine spezielle Software auf dem betreffenden iPhone/Gerät installiert ist, wäre die Meldeaktivität im Vergleich zur regulären mSpy-Version ebenfalls eingeschränkt. Sie können jedoch weiterhin die Kontaktdaten, Anrufprotokolle, Notizen, Browser-Historie, Standort, Ereignisse usw. des Zielgeräts durchsuchen.

Wenn es darum geht, die IM/Chat-Apps zu überwachen, sollten Sie in der Lage sein, die Aktivitäten auf Facebook Messenger, Skype, Line und WhatsApp zu verfolgen.

Im Großen und Ganzen kann die jailbreakfreie Version von mSpy ein Geschenk des Himmels für Leute sein, die das Ziel Apple Gerät/Telefon in keiner Weise jailbreaken können.

Weitere Aspekte, die mSpy zu einer ganz besonderen Spionagesoftware machen

Lassen Sie uns nun einige andere sehr wichtige Aspekte herausgreifen, die mSpy zu einer ganz besonderen Spionagesoftware für Mobiltelefone und -geräte machen.

Außergewöhnliche Kundenbetreuung

Wann immer Sie mSpy Handy Spionage kaufen, haben Sie die Möglichkeit, ihr Paket mit Premium-Support-Service zu einem vergünstigten Preis von $ 25,95 zu kaufen. Dieses Premium-Support-Paket richtet sich speziell an Personen, die mit Software-Installationen unzufrieden sind. Es ist jedoch nur ein Add-On und muss nicht gekauft werden.

Mit dem Kauf des Premium-Support-Pakets haben Sie Zugriff auf das mSpy Tech-Team, das Ihnen bei Android-Rooting und/oder iPhone Jailbreaking eine immense Hilfe sein kann. Ansonsten kann es Ihnen bei der Installation der Hauptsoftware behilflich sein.

Unabhängig davon, ob Sie dieses Paket kaufen oder nicht, können Sie sich jederzeit per Live-Chat, Telefon und/oder E-Mail an das mSpy-Kundendienstteam wenden. Sie können Sie sogar durch die Live-Demo der Software führen, die einen guten Einblick in die Berichte und Funktionen bietet.

Die mSpy-Website ist im Gegensatz zu den Mitbewerbern recht schlank und übersichtlich gestaltet. Sobald Sie die Kaufseite erreicht haben, sehen Sie deutlich, was Sie alles für das Geld bekommen, das Sie bezahlen.

Geld-zurück-Garantie

Alle mSpy-Käufe werden mit einer umfassenden Geld-zurück-Garantie geliefert, die für 10 Tage gültig ist und ausreichend Zeit bietet, um das Produkt zu wiegen. Das bedeutet, dass Sie innerhalb von 10 Tagen nach dem Kauf eine vollständige Rückerstattung Ihrer Investition beantragen können, wenn Sie der Meinung sind, dass die Software nicht den Anforderungen entspricht.

mSpy zählt zu einer Handvoll Marken, die sehr transparent über ihre Politik sind, die nicht nur reden, sondern es auch umsetzen!

Flexible Preisgestaltung

mSpy kann in zwei verschiedenen Paketen erworben werden. Anders als das, können Sie sich auch für eine Kombination oder ein Familienpaket entscheiden, die im Wesentlichen nur eine Drehung der Primärpakete sind. Lassen Sie uns Sie durch diese Pakete unten führen:

mSpy Basic

Die Basisversion von mSpy bietet eine umfassende Palette an Spionagefunktionen, die mit jeder effizienten Handy-Spionageanwendung auf dem Markt vergleichbar ist, z.B. Sprachaufzeichnung, Browser-Verlauf, Textnachrichten, GPS-Tracking, IM-Spionage usw. Sie erhalten drei verschiedene Kaufoptionen:

  • 1 Monats-Plan – $ 29.99
  • 3 Monats-Plan – $ 59,99
  • 12 Monats-Plan – $ 99,99

mSpy Premium

Die Premium-Version bietet Ihnen neben den Basis-Features einige zusätzliche Features (Advanced Level). Nachfolgend sind die Preisoptionen aufgeführt:

  • 1 Monats-Plan – $ 69.99
  • 3 Monats-Plan – $ 119,99
  • 12 Monats-Plan – $ 199,99

mSpy Family

Neben der Basis- und Premium-Version können Sie auch das Paket der mSpy-Famil< erwerben, mit dem Sie bis zu 3 Mobiltelefone überwachen können, wodurch Sie 20 % der Gesamtkosten einsparen können.

  • 6 Monate Familienpaket – $ 359.97
  • 12 Monate Familienpaket – $ 479.97

Es gibt ein Telefon und Computer-Kombination zur Verfügung zu, die Ihnen erlaubt, beide zu überwachen, indem sie nur $ 84,99 pro Monat.

Wer steckt hinter mSpy?

mSpy wird von einem renommierten Unternehmen namens MTechnology Ltd. angeboten, das seine Büros sowohl in Großbritannien als auch in den USA hat. Sie arbeiten rund um die Uhr, um einen hervorragenden Kundensupport und einen reibungslosen Betrieb der mSpy-Software zu gewährleisten. Die umfassende Geld-zurück-Garantie, die verschiedenen Zahlungsmethoden und die effiziente Kundenbetreuung durch das Team von MTechnology Ltd. zeigen deutlich, wie sie ihr Produkt vollständig unterstützen.

Schlusswort

Egal wie effizient und effektiv die mSpy-Handysoftware auch sein mag, ob Sie sie nutzen sollten oder nicht, ist allein Ihre Entscheidung. Im Wesentlichen müssen Sie darüber nachdenken, was Sie alles von dieser Art von Spionage-Tool benötigen.

Im Großen und Ganzen ist mSpy eine hervorragende Spionagesoftware, die einen riesigen Fangemeinde auf der ganzen Welt hat.

Leave a Comment

SHORT TIME OFFER! 15% günstiger auf alle mSpy ProdukteJetzt kaufen
+